Jugend Forscht - Aktuelles

Auch in diesem Jahr gab es beim Explore-Science-Wettbewerb wieder viel zu tüfteln, zu bauen und auszuprobieren.

Die Wettbewerbsaufgabe bestand darin, einen möglichst starken Traktor zu bauen. Die Ideen waren vielfältig: eckige Räder und betongefüllte Abflussrohre für besseren Grip oder Scheibenwischermotoren mit einem Fahrradgetriebe für das optimale Drehmoment.

Zwei der drei von uns konstruierten Traktoren erreichten mit Leichtigkeit die Zwischenrunde und ...

Weiter
Geschichte

An einem schönen Dienstag machte sich die Klasse 6a mit Frau Fritz und Frau Makowiecki auf den Weg zur Mykene-Ausstellung im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe. Frau Schmidt führte uns durch die Ausstellung. Gleich im ersten Raum sahen wir eine besondere Entdeckung, denn dort wurde ein wundervoller Löwenturm aus Gips gezeigt. Man sah auch noch eine Büste von Heinrich Schliemann. Er hatte eine illegale Gruppe gegründet und nach der Stadt Mykene gegraben, wo er viele Leichen mit Goldmasken, eine Menge Gold, Krüge und Schwerter fand. Frau Schmidt erklärte uns auch, dass Karlsruhe 1770 km von Mykene entfernt ist.

Weiter
Latein

Am Dienstag, den 18.07.19, fuhren wir, die Lateinklassen 8 und 9, mit Frau Kerth, Frau Ziefle und Herrn Bargen in die älteste Stadt Deutschlands. Pünktlich um 7.45 Uhr brachen wir am WHG auf die fast dreistündige Fahrt in die rheinlandpfälzische Stadt Trier auf, die vor rund 1700 Jahren eine Machtzentrale des weströmischen Reichs war.

Weiter